Jetzt spenden für die Innenraumsanierung

Ich bin stolz auf unsere Luthergemeinde !
Als Ihre Pfarrerin kann ich dankbar sagen, dass uns schon einige wunderbare Spenden erreicht haben, die von einer tiefen Verbundenheit mit unserer Kirche und unserer Gemeinde zeugen. Über 50.000€ Spenden sind inzwischen auf unser Konto eingegangen. Danke!!! Die Luthergemeinde zeigt, dass sie große Aufgaben meistern kann! Ich freue mich riesig und kann nur sagen: Weiter so! Denn am Ende sind wir natürlich noch lange nicht! Gute Taten mögen Kreise ziehen ... und gemeinsam werden wir es schaffen.

Schon jetzt gibt es einige

Geschichten, die ans Herz wachsen ...

... und es werden bestimmt noch mehr werden!

"Die Menschen wissen ohnehin nie, was sie mir noch zum Geburtstag schenken sollen, sagt der Jubilar, der seinen runden Geburtstag feiert. Da habe ich ihnen geholfen und gesagt: Ich stelle ein Kässle auf. Was Ihr hinein legt, ist zur Hälfte für die Vesperkirche, zur anderen Hälfte für die Sanierung der Lutherkirche bestimmt - denn dort bin ich damals konfirmiert worden." 250€ kamen auf diese Weise zusammen - danke!

"Ich bin dankbar, dass ich so alt werden durfte - und dass es mir verhältnismäßig gut geht, sagt der rüstige alte Herr aus unserer Gemeinde. Anlässlich seines 90. Geburtstags hat er für unsere Sanierung 1.000€ gespendet!

"Ich habe Ihnen schon letztes Jahr 50€ gependet", sagt eine Dame, von der ich weiß, dass sie nur eine schmale Rente hat. "Jetzt habe ich Ihnen wieder 50€ überwiesen. Und wissen Sie was? Nächstes Jahr bekommen Sie wieder so viel von mir!" 

"Ich bin Jugenstil-Fan, und mir hat Ihre Kirche so gut gefallen", schreibt uns Dr. Melitta Büchner-Schöpf, die anlässlich des Gottesdienstes zur Aussendung der "Luther-Büsten" zum ersten Mal in der Lutherkirche ist. Dem Brief liegt ein Scheck von 500€ bei!

"Wir haben Ihre Anregung ernst genommen, dass jede Gemeindegruppe 1.000€ Spenden einwerben könnte", sagt mir die Leiterin unserer Seniorengymnastikgruppe. "Wir haben gebastelt und verkauft ... und hier sind schon mal die ersten 500€ ...!"

"Wir spenden zu Weihnachten lieber für einen guten Zweck, als dass wir große Kundengeschenke machen", sagt mir Armin Stier. Als "Weihnachtsspende" bekommen wir von der "Trauerhilfe Stier" 1.000€ überwiesen!

Spenden auch Sie für die Innenraumsanierung!

Kaufen Sie einen unserer Spendenartikel (Öko-Wein, Traubensaft, eine Tasse oder Tasche) im Pfarrbüro oder bei Veranstaltungen!

Überweisen Sie Ihre Spende - gerne mit Angabe einer besonderen Zweckbestimmung (siehe Übersicht unten) entweder an das Spendenportal der Evangelischen Landeskirche in Baden für online-Spenden oder an das Bankkonto für die Sanierung.

 


Maßnahme

 


Preis


Menge

schon gespendet


Reinigen eines Ornamentfeldes mit gelben Rauten in den Bögen der Kuppel



100 €



120

 

1


Reinigen eines Ornamentfeldes in den Bögen unter den Emporen

 

35 €

 

36

 


Reinigen eines Ornamentfeldes an der Emporenbrüstung

 

50 €

 

62

 

Reinigen einfarbiger Decken- oder Wandflächen


1 m2


25 €


2580 m2

 

Reinigen von 1 m2 Vergoldungen


100 €

5 m2

1

1 m2 Neuverlegen der Steinplatten im Altarbereich

 
450 €

 
10 m2

 


1 h Mosaikglassteinchen reinigen und reparieren



50 €



60 h

 

Umbau der Chorpodeste auf der Orgelempore

1 m

260 €

7,6 m

 


1 m2 Linoleumboden neuverlegen

 

75 €

 

400 m2

 


1 m2 Teppichläufer


100 €


70 m2


4

Einbau der Bankheizung

1 Heizung pro Kirchenbank

1.000 €

40

 


1 m Reparatur der Kirchenbänke


50 €


415 m

 

1 m Bankauflagen

 

35 €

415 m

 

Hinweis: In den angegebenen Preisen sind Nebenkosten enthalten wie z.B. der Gerüstaufbau.